15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.frank-gehry.com 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Bitcoin Cash Fork und Newcombs Paradoxon

Wenn Sie dies lesen, wird die Bitcoin Cash-Gabel wahrscheinlich in Betrieb sein. Die UASF-Frist wird wahrscheinlich ebenfalls nur wenige Stunden entfernt sein, und Sie sollten keine Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk durchführen, bis bitcoin.org und andere zuverlässige Quellen uns mitteilen, dass dies sicher ist. Während unser Geld in unseren Brieftaschen steckt, werden sich unsere Gedanken weiterhin fragen, was passieren könnte.

Wir werden uns in den nächsten Tagen verstärkt mit Ideentransaktionen befassen, weshalb dies der perfekte Zeitpunkt für ein Gedankenexperiment darüber ist, wie sich BTC und BCC nach der Abzweigung verhalten werden. Das Paradoxon von Newcomb bietet möglicherweise einen guten Blickwinkel, aus dem wir analysieren können, wie sich die Bitcoin-Geldgabel auf die Märkte auswirken kann.

Haftungsausschluss: Dies ist KEINE Anlageberatung

Bevor wir diesen Weg gehen und erklären, was Newcombs Paradoxon ist und wie es mit der Leistung von BCC und BTC auf den Märkten zusammenhängt, ist es wichtig, jeden Leser vor der Natur dieses Artikels zu warnen. Dies ist ein Gedankenexperiment; Es ist keine Anlageberatung. Anleger sollten sich andere Daten ansehen, um ihre Entscheidungen zu treffen. Wir übernehmen keine Verantwortung für Investitionen, die ein Leser aufgrund dieses Gedankenexperiments tätigt.

Newcombs Paradoxon

Nachdem wir festgestellt haben, dass dies nur ein Gedankenexperiment ist, können wir Newcombs Paradoxon erklären. Wir werden die verwenden Wikipedia-Artikel als einzige Quelle, um zu erklären, wie das Paradoxon und die nachfolgende Spieltheorie funktionieren. Dadurch können wir dies so einfach wie möglich halten. Laut Wikipedia ist Newcombs Paradox ein Spiel zwischen zwei Spielern, bei dem einer der Spieler behauptet, die Zukunft vorhersagen zu können. So läuft das Spiel ab:

  • Es gibt einen Prädiktor, einen Spieler und 2 Boxen. Jede Box hat ein eigenes Etikett: Box A und Box B..
  • Der Prädiktor gibt dem Spieler die Wahl. Der Spieler kann entweder beide Boxen oder nur Box B wählen.
  • Box A ist klar und enthält immer 1.000 US-Dollar.
  • Box B ist undurchsichtig und der Prädiktor bestimmt, was es enthalten wird. Der Spieler kann nicht wissen, was Box B enthält.
  • Wenn der Prädiktor vorhersagt, dass der Spieler beide Felder – A und B – auswählen wird, ist Feld B leer.
  • Wenn der Prädiktor stattdessen glaubt, dass der Spieler Box B wählen wird, enthält diese Box 1.000.000 USD.

Mögliche Ergebnisse für Newcombs Paradoxon

Aus den Variablen im Spiel und der Dynamik des Spiels zwischen dem Prädiktor und dem Spieler ergeben sich 4 mögliche Ergebnisse für Newcombs Paradoxon:

  • Der Prädiktor sagt voraus, dass der Spieler beide Felder auswählen wird. Der Spieler folgt und wählt beide Kästchen aus. In diesem Fall beträgt die Auszahlung 1.000 USD, da der Prädiktor Feld B leer lässt.
  • Die Variante für das obige Ergebnis wäre, dass der Spieler nur Box B auswählt. In diesem Fall beträgt die Auszahlung 0 $, da der Prädiktor dachte, dass der Spieler beide Boxen nehmen wird.
  • Der Prädiktor glaubt, dass der Spieler Box B wählen wird. Der Spieler trifft diese Wahl tatsächlich, sodass die Auszahlung 1.000.000 USD betragen würde.
  • Das endgültige mögliche Ergebnis lässt den Prädiktor vorhersagen, dass der Spieler Box B wählen wird, aber der Spieler wählt tatsächlich beide Boxen aus. Dies gibt dem Spieler die maximale Auszahlung: $ 1.001.000.

Newcombs paradoxe Strategien und AuszahlungenDies ist eine einfache Tabelle mit den spieltheoretischen Strategien in Newcombs Paradoxon. Wie werden diese aussehen, wenn wir sie an die Bitcoin Cash-Gabel anpassen? Quelle: Wikipedia.

Die Auswirkungen der Ergebnisse

Die auffälligste Schlussfolgerung aus Newcombs Paradoxon ist, dass der Prädiktor trotz seiner Behauptungen die Zukunft nicht immer vorhersagen kann. Dies sollte für jeden offensichtlich sein, aber es gibt immer noch Prädiktoren, die auf ihrer Fähigkeit bestehen, die Zukunft zu sehen. Dies ist wahrscheinlich einer der Gründe, warum die Leute hinter der Bitcoin Cash-Gabel eine neue Münze kreieren werden.

Es ist für BCC-Entwickler immer noch möglich, ein günstiges Ergebnis zu erzielen, selbst wenn sie sich in ihren Vorhersagen irren. Von den 4 möglichen Ergebnissen in Newcombs Paradoxon gibt es 2, bei denen der Prädiktor richtig ist, und 2, bei denen der Prädiktor falsch ist. In einem dieser Fälle, in denen der Prädiktor falsch ist, ist die Auszahlung für den Prädiktor immer noch günstig.

Anwenden der Ergebnisse von Newcombs Paradoxon auf die Bitcoin Cash Fork

Um zu verstehen, wie sich diese Ergebnisse auf die Bitcoin Cash-Gabel auswirken könnten, müssen wir Newcombs Paradox an die Bitcoin- und Kryptowährungsmärkte anpassen. Nehmen wir an, der Prädiktor ist bitcoincash.org. Kryptowährungsmärkte – Investoren – werden die Rolle des Spielers übernehmen. Box A ist BTC, während Box B BCC ist. Das bedeutet, dass der Inhalt von Box B möglicherweise unbekannt bleibt, selbst wenn die Spieler ihre Wahl treffen. Die nächste kritische Variable, die wir anpassen sollten, sind die Auszahlungen. Unter der Annahme, dass die Preise für Kryptowährungen mit der Akzeptanz korrelieren und die Anleger gemäß den erwarteten Preisen einkaufen, wird der Prädiktor von den Spielern profitieren, die Box B – BCC auswählen.

Bitcoin Cash schränkt das Paradoxon von Newcomb und seine möglichen Ergebnisse ein

Es gibt eine zusätzliche Annahme, die wir berücksichtigen müssen, wenn wir Newcombs Paradoxon auf die Bitcoin Cash-Gabel anwenden: Jeder Spieler, der BTC hat und die privaten Schlüssel kontrolliert, kann nach der Gabelung den gleichen Betrag an BCC beanspruchen. Daher haben viele Spieler bereits beide Boxen ausgewählt, aber was passiert, wenn der Handel mit diesen Boxen aktiviert ist? Werden die Spieler den unbekannten Inhalt von Box B ablegen und den Preis näher an 0 senken? Wird der Prädiktor darauf reagieren, indem er den bekannten Inhalt von Box A – BTC – ablegt und den Preis für BTC senkt? Die Analyse der Ergebnisse in einem solchen Fall würde ein komplexeres Gedankenexperiment erfordern, daher werden wir versuchen, es so einfach wie möglich zu halten.

Unter der Annahme, dass die Spieler wählen können und dies auch tun werden, sobald sie Bitcoin Cash kaufen oder verkaufen können, hat der Prädiktor im Grunde nur eine Wahl: sein gesamtes Gewicht hinter Box B zu werfen. Angenommen, bitcoincash.org wird optimistisch vorhersagen, dass alle Spieler dies tun werden Wählen Sie Box B – BCC – dann haben die Spieler die Oberhand, weil sie die optimale Lösung finden und beide Boxen auswählen sollten, um die maximale Auszahlung zu erhalten.

Dumping Box B und Breaking Newcombs Paradoxon

Da die Spieler in Bezug auf Box B möglicherweise nicht so optimistisch sind wie die Prädiktoren, können ihre Interessen am besten dadurch bedient werden, dass der unbekannte Inhalt von Box B in dem Moment verkauft wird, in dem sie ihn erhalten. Wie wir alle wissen, können sie so „freies Geld“ erhalten. Dies würde die Logik von Newcombs Paradox völlig brechen und das Spiel zu einem Ergebnis zurückbringen, das näher an der Variante liegt, in der die Spieler Box B wählen, während der Prädiktor dachte, dass die Spieler beide Boxen wählen werden. Das Krypto-Äquivalent dieses Ergebnisses lässt den Prädiktor sein gesamtes Gewicht hinter Box B werfen und endet immer noch mit einer leeren Box B, während die Spieler den Inhalt der bereits bekannten Box A genießen. Die Spieler verlieren nicht wirklich etwas anderes als die Prädiktor verliert alles.

Optimale Ergebnisse

Wenn jedoch die Spieler und der Prädiktor zusammenarbeiten, sollte theoretisch jeder den maximalen Gewinn erzielen. Der Prädiktor wird sein gesamtes Gewicht hinter Box B werfen, und das ist den Marktteilnehmern klar. In diesem Fall sollten die Spieler beide Boxen auswählen, aber in der Krypto-Variante von Newcombs Paradox sollten die Spieler den unbekannten Inhalt von Box B behalten, anstatt ihn zu entleeren. Wenn wir alle dieser Empfehlung folgen und davon ausgehen, dass die Knappheit bei BTC und BCC gleich ist, sollte der Preis für beide Münzen steigen. Dies sollte niemanden überraschen, da dies zuvor bei ETH und ETC geschehen ist.

Die Grenzen eines Gedankenexperiments

Trotzdem hat der Markt zu viele Akteure und zu wenige Prädiktoren. Die Aktionen der Prädiktoren sind zu diesem Zeitpunkt etwas transparent, während die Reaktion der Spieler völlig unbekannt ist. Genau an diesem Punkt stößt Newcombs Paradox an seine Grenzen, da dies ein Denkprozess ist, der uns einen Einblick geben könnte, wie die Bitcoin-Cash-Märkte in der Minute nach dem Durchlaufen der Gabelung aussehen werden.

Previous Post
מחזה פרגמטי
Next Post
هل المقامرة على البيتكوين قانونية؟