15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.frank-gehry.com 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

So beschleunigen Sie den Amazon Fire TV Stick

Probieren Sie diese Top-5-Tipps für Ihren Amazon Fire TV-Stick aus, um die Leistung zu verbessern, Ihren Firestick zu beschleunigen und die Pufferung zu beenden. Wenn sich Ihr Amazon Fire TV-Stick in letzter Zeit verlangsamt hat oder einfach nicht wie gewünscht läuft, finden Sie hier einige schnelle und einfache Möglichkeiten, um ihn wieder auf den neuesten Stand zu bringen und wie neu zu betreiben.

Top 5 Möglichkeiten, einen Amazon Fire TV Stick zu beschleunigen

Diese Top 5 Tipps und Tricks sollen dazu beitragen, Ihren Amazon Fire TV-Stick zu beschleunigen und seine Leistung zu verbessern.

Aktualisieren Sie die Amazon Fire TV Stick-Software

Als erstes überprüfen wir, ob Sie die neueste Softwareversion ausführen und dies tun.

Wir müssen zu den Einstellungen auf Ihrem Fire TV-Stick gehen, die Sie erreichen, indem Sie über die Oberseite scrollen und „die Einstellungen”.

Dann gehe rüber zu “Mein Feuerfernseher“,”Über“Und runter zu”Auf Updates prüfen”.

Sie können dann Ihre Version auf der rechten Seite überprüfen und sehen, wann sie zuletzt überprüft wurde und ob ein Update erforderlich ist. Es lohnt sich auf jeden Fall, die neuesten Versionen auszuführen, insbesondere wenn Ihr Stick etwa ein Jahr alt ist und Sie nicht wissen, dass Sie ihn zuvor aktualisieren müssen.

Sie können auch automatische Updates für Ihre Apps einrichten, damit auf diesen immer die neueste Version ausgeführt wird.Anwendungen“Und dann runter zum”Appstore“. Und da haben wir “Automatische Updates“, Auf die Sie einschalten können (falls dies noch nicht geschehen ist). Speichern Sie also, dass Sie daran denken, dies in Zukunft zu tun.”.

Und Updates sind der erste Weg, um Ihren Amazon Fire Stick zu beschleunigen.

Erhöhen Sie den Speicherplatz auf Ihrem Amazon Fire Stick

Als Nächstes möchten Sie Ihren verfügbaren Speicherplatz auf Ihrem Gerät überprüfen.

Also im Einstellungsmenü, wenn Sie zu „Mein Feuerfernseher” und “Über” dann “Lager“Sie sehen den verfügbaren internen Speicher auf der rechten Seite Ihres Bildschirms.

Wenn Sie viele Apps installiert haben, ist Ihr Speicher möglicherweise fast voll. Es lohnt sich also, hier einzuchecken. Wenn noch weniger als 1 GB übrig sind, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Ihr Gerät langsamer wird.

So können Sie Ihren Speicherplatz erhöhen. Oder alternativ, wenn Sie zurück in Ihre “die Einstellungen“Und weiter zu”Anwendungen”.

Du wirst es finden “Installierte Anwendungen verwalten

Anschließend können Sie alle Ihre Apps durchsuchen, um festzustellen, wie viel Speicherplatz belegt ist. Außerdem können Sie alle derzeit nicht verwendeten Apps deinstallieren und entfernen.

Und das sollte etwas Platz für Sie schaffen.

Beenden Sie Fire Stick Background Apps

Ähnlich wie bei einem Computer oder Ihrem iPhone (zum Beispiel) werden im Hintergrund auch Apps ausgeführt, die Sie möglicherweise verlangsamen.

Und diese können mit einer App gefunden und heruntergefahren werden, die Sie unter der Suche mit der Lupe finden. Und suchen Sie nach “Hintergrund-App und Prozessliste

Wählen Sie die App aus und klicken Sie darauf und “Herunterladen und installieren“. Und “Öffnen”

Dadurch werden im Grunde alle Apps identifiziert, die noch im Hintergrund ausgeführt werden, sodass Sie fortfahren, auf diese klicken und “Stopp erzwingen”. Keine Sorge, dies löscht oder deinstalliert sie nicht von Ihrem Gerät, sondern fährt sie einfach herunter.

Alternativ können Sie oben links auf dem Bildschirm “Alle Apps schließen” auswählen, wenn Sie derzeit keine davon verwenden.

Virus Überprüfen Sie Ihren Amazon TV Stick

Vielleicht interessiert Sie auch, dass Sie Ihren TV-Stick auch auf Viren, Malware und Trojaner oder andere schädliche Elemente Ihres Geräts überprüfen können.

Der von mir verwendete Virenscanner ist eine Drittanbieter-App. Sie müssen also “Downloader„.

Geben Sie die Adresse www.everybithelps.co.uk/downloads ein und wählen Sie „Gehen„.

Die herunterzuladende App heißt „Virus insgesamt“, Wenn Sie darauf klicken und die App mit dem automatischen Download nach unten scrollen.

Klicken Sie auf “Installieren” und “Installieren” wieder und wenn es fertig ist, kannst du auf “Erledigt” oder “Öffnen„.

Dann können Sie fortfahren zu “Scan”.

Möglicherweise wird eine Warnung angezeigt, dass Google Play-Dienste erforderlich sind. Sie können dies jedoch ignorieren, da dies problemlos funktioniert. Klicken Sie einfach auf „OK”.

Sie können dann Ihren Bericht anzeigen. Wenn hier etwas mit einem roten x angezeigt wird, müssen Sie ihn offensichtlich entfernen. Anschließend wird alles, was schädlich ist, von Ihrem Gerät entfernt.

Amazon Fire Stick Datenschutz & die Einstellungen

Dann gibt es endlich ein paar zusätzliche Einstellungen, die Sie überprüfen können. Wenn Sie also zu „die Einstellungen

Unter “Einstellungen“,”Datenschutzeinstellungen”.

Wende “aus“” Gerätenutzungsdaten “, da dies Amazon ist, der Ihre persönlichen Daten verwendet.

Außerdem gibt es “App-Nutzungsdaten sammeln”, an die Sie sich möglicherweise auch wenden möchten.aus”.

Hier finden Sie auch interessenbezogene Anzeigen, falls Sie dies aktivieren oder deaktivieren möchten. Dies hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Dann unter „Einstellungen“Wieder unter”Datenüberwachung“Vielleicht möchten Sie auch, dass dies geschaltet wird”aus“, Damit auch Ihr Datenverbrauch nicht überwacht wird.

Previous Post
סקירה של TubeBuddy – האם הרחבה של TubeBuddy היא החברה הכי טובה של YouTuber?
Next Post
iLUCKi Bitcoin Casino: 20 لفة بدون إيداع + مكافأة بنسبة 100٪!