15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.frank-gehry.com 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Krypto-Handelsregeln, die beachtet werden müssen

Krypto-Handel ist auf den ersten Blick einfach. Sie kaufen Kryptowährungen, warten auf den Wertzuwachs und erzielen dann einen Gewinn. Leider sind die Dinge nicht so einfach.

Krypto-Handel kann sehr schwierig sein. Sie müssen viel über viele Dinge wissen, wie Krypto Werte gewinnt und was Handelsplattform für CFDs benutzen.

Anfänger machen große Fehler, wenn sie Kryptowährungen handeln. Sie müssen sich ihrer bewusst sein, damit Sie sie vermeiden. Beginnen Sie damit, die unten genannten Krypto-Handelsregeln zu kennen, und Sie werden viel erfolgreicher sein.

Investieren Sie genau das, was verloren gehen kann

Das Kryptoabsturz im Januar 2018 hat uns gezeigt, wie leicht Hobbyinvestoren verbrannt werden können. In diesem Sinne ist es wirklich wichtig, nur die Mittel zu investieren, die verloren gehen können. Man weiß nie, was in der Branche passiert. Wenn der Wert der gekauften Krypto sinkt, müssen Sie sich möglicherweise für einen langen Zeitraum an das Geld halten.

Denken Sie daran, dass das Geld, das Sie für den Krypto-Handel verwenden, für einige Zeit in Ihren Trades stecken bleiben kann. Deshalb möchten Sie nur das Geld investieren, das darauf abzielt. Nehmen Sie keinen Kredit auf, nur weil die Leute sagen, dass die Kryptomärkte steigen werden. Dies wäre ein großer Fehler.

Wenn Sie das Geld investieren, das nicht verloren gehen kann, ist es viel einfacher, intelligente Trades zu tätigen. Wenn Sie Geld mit Kreditkarten, Krediten oder Hypotheken investieren, können Sie nicht cool bleiben.

Bitcoin zählt am meisten

AltmünzenQuelle: UltimateMoney

Die meisten Altcoins sind eng mit Bitcoin verbunden. Wenn der Preis sinkt, tun die Altcoins dasselbe. Es wurde nur schlimmer, wenn die Leute in Panik geraten und aus ihrem Handel aussteigen wollen. Wenn der Bitcoin-Preis steigt, steigen andere Altcoins. Einige von ihnen können besser oder schlechter als Bitcoin handeln.

Es ist wirklich verlockend, viel Geld in Altcoins zu investieren, aber Sie sollten Bitcoin nie vergessen. Dies liegt daran, dass BTC viel stabiler ist. Ein Teil Ihres Investitionsbudgets muss in Bitcoin investiert werden. Sie möchten die Stabilität, die dies bietet, insbesondere als Anfängerinvestor.

Investitionen diversifizieren

Wie oben angedeutet, ist die Diversifizierung ein großer Teil der Kryptoinvestitionen. Dies liegt daran, dass Sie bei jeder Investition in eine Kryptowährung das Risiko haben, einen großen Teil dieser Investition zu verlieren. In diesem Sinne können Sie immer Geld in mehrere Kryptowährungen stecken. Auf diese Weise können Sie sich vor schwierigen Zeiten auf dem Markt schützen.

Eine der besten Möglichkeiten, das Kryptowachstum sicher zu erfassen, ist die Diversifizierung. Auf diese Weise können Sie das Wachstum vieler Münzen erfassen. Gleichzeitig wissen Sie nie, wann Sie eine Altmünze finden, die um ein Vielfaches größer wird als Bitcoin. Beispielsweise verzeichnete Corgicoin ab Januar 2016 in zwei Jahren ein 60.000-faches Wachstum. In dieser Zeit verzeichnete Bitcoin nur ein 34-faches Wachstum.

Sei nicht gierig

Geld geht nie verloren, wenn Gewinn genommen wird. Wenn die Münze zu wachsen beginnt, werden Sie von Gier versucht. Nehmen wir an, eine Münze wächst um 30 Prozent. Wenn Sie die Gewinne mitnehmen, wird Ihrem Konto ein garantierter Geldbetrag hinzugefügt. Dies funktioniert auch dann, wenn Sie ein Ziel von vierzig Prozent haben.

Zu lange zu warten, um von Ihrem Gewinn zu profitieren, ist ein großer Fehler im Krypto-Handel. Wenn Sie warten, bis der Wert einen bestimmten Punkt erreicht, können Sie ohne zusätzliche Kosten enden. Man weiß nie, wann der Markt fällt. Nehmen Sie Ihre Gewinne und machen Sie dies zur Gewohnheit. Konzentrieren Sie sich dann darauf, nach wirklich guten Wiedereintrittspunkten zu suchen. Dies hilft Ihnen, Ihre Gewinne weiter zu ernten.

Investieren Sie nicht blind

Der Kryptomarkt ist voller Menschen, die Sie ausnutzen wollen. Es ist so leicht, sich von einem Deal verführen zu lassen, der zu großartig aussieht, um wahr zu sein. Wie immer im Leben besteht die große Wahrscheinlichkeit, dass Sie sich einen Betrug ansehen, wenn etwas zu gut aussieht, um wahr zu sein.

Vertrauen Sie nicht blind den Ratschlägen von Menschen, die nicht bewiesen haben, dass sie sehr gut in Krypto-Investitionen sind. Legen Sie auch dann niemals alle Eier in den gleichen Korb. Vergessen Sie nicht, Ihre Investition zu diversifizieren und so viele Informationen wie möglich über die Kryptowährung zu recherchieren, in die Sie Geld stecken möchten. Versprechen bringen dich nur zum Brennen.

Langfristig im Fokus

Denken Sie nicht zuletzt daran, dass Kryptowährungsinvestitionen nicht schnell sind. Sie müssen wirklich lange dabei sein. Leider erwarten viele einfach, in sehr kurzer Zeit einen Mord zu begehen. So funktionieren Kryptowährungsinvestitionen nicht.

Preisverfall ist in der Branche üblich. Dies kann zu Panikverkäufen führen, die immer zu Verlusten führen.

Previous Post
(חלק ד ‘) כיצד ואיפה לקנות EOS (EOS)
Next Post
1xBit: المراهنات الرياضية عبر الإنترنت لأصحاب العملات المشفرة