15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.frank-gehry.com 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

So handeln Sie mit Kryptowährung auf eToro: Walkthrough-Handbuch

eToro bietet Zugang zum Kryptowährungshandel und bietet Ihnen gleichzeitig den Vorteil der Social-Trading-Funktionalität. Automatisieren Sie Ihren Handelsstil und lernen Sie von echten Experten.

Für Anfänger ist der Handel mit Kryptowährungen über eToro sehr einfach und durch Social Trading können Sie ein Gewinner sein, indem Sie professionelle Händler kopieren. Wir geben einen vollständigen Einblick darüber, wie der Handel bei eToro funktioniert, wie Sie Ihren Handel einreichen können und wie Sie andere Händler kopieren können.

Was ist eToro??

EToro wurde 2007 gegründet, ist ein CFD-Broker und seit einem Jahrzehnt das weltweit führende soziale Handelsnetzwerk. Das Potenzial von Kryptowährungen ist bei eToro nicht verloren gegangen und sie bieten jetzt den Handel mit 9 verschiedenen Kryptos an. Dies gibt nicht nur 6 Millionen registrierten Benutzern von eToro die Möglichkeit, Kryptowährungen zu handeln, sondern bietet potenziellen Krypto-Investoren auch eine interessante Plattform, um sich in diesen Vermögenswerten zu engagieren.

EToro ist nicht nur vollständig reguliert, sondern ermöglicht es Ihnen auch, die Kryptowährungsportfolios der erfolgreichsten Händler auf der Plattform zu kopieren. Viele finden diese Funktion besonders nützlich und sie unterscheidet eToro sicherlich von der Masse.

Die Vorteile von eToro

  • Machen Sie sich auf einer vollständig regulierten Plattform mit Kryptowährungen vertraut.
  • Gute Kundenbetreuung.
  • Sie müssen Ihre Kryptowährungsinvestitionen nicht in Krypto-Geldbörsen speichern. Dies bedeutet, dass Sie sich nur darauf konzentrieren können, profitable Entscheidungen zu treffen.
  • Mit Social Trading können Sie die Portfolios erfolgreicher Trader kopieren

eToro CFD Broker Logo

eToro Schlüsselfaktoren

  • Etablierter Track Record – Etoro wurde bereits 2007 geboren.
  • Beliebt – Mit über 6 Millionen registrierten Benutzern hat eToro eine ziemlich gute Handelsgemeinschaft.
  • eToro ist anders – eToro vermischt die Dinge, indem es soziale Handelsmöglichkeiten bietet. Sie haben die Möglichkeit, die Strategien von Handelsexperten zu sehen und ihnen zu folgen. Tausende von Menschen auf eToro kopieren diese professionellen Händler.
  • Versicherung – Guthaben auf eToro werden durch das Vergütungssystem für Finanzdienstleistungen abgedeckt. Dies bedeutet, dass Kundenguthaben für bis zu 50.000 GBP versichert sind.
  • Einzahlungsmethoden – Unterstützte Einzahlungsmethoden und ein Mindesteinzahlungslimit von 200 USD > 500 US-Dollar je nach Methode:
  • Kredit- / Debitkarte (Visa, Mastercard, Diner’s Club), Neteller, Skrill & Internetgeld.
  • China Union Pay
  • Giropay (Sofortüberweisung) 
  • Internetgeld
  • Yandex
  • Banküberweisung
  • Einlagen – Maximal 2.000 € Einzahlung für nicht verifizierte Konten.
  • Handelbare Kryptowährungen – Ripple, Dash, Neo, Ethereum, Stellar, Bitcoin, Ethereum Classic, Bitcoin Cash & Litecoin.
  • Hebelwirkung – eToro bietet keine Hebelwirkung für den Krypto-Handel.
  • Kundenunterstützungsmethoden – – eToro Freunde, Facebook und Email.
  • Wie die Idee, erfolgreiche Anleger-Krypto-Portfolios zu kopieren? Starten Sie jetzt mit eToro!

    Melden Sie sich bei eToro an

    Von der CySEC und der FCA reguliert.

    RISIKOWARNUNG: IHR KAPITAL KANN AUF RISIKO STEHEN

    Exemplarische Vorgehensweise in der Seitenleiste – Eine Dashboard-Dissektion

    Bevor wir bestimmte Handelsfunktionen besprechen, möchten wir Sie durch eToro führen. Nachdem Sie Ihr Konto erstellt haben, wird der folgende Dashboard-Bildschirm angezeigt. Schauen Sie unten nach, um ein besseres Verständnis für jede der Seitenleistenoptionen zu erhalten.

    Beobachtungsliste

    Der Standardanzeigebildschirm ist Ihre „Beobachtungsliste“. Hierbei handelt es sich um eine Auswahl von Märkten, die Sie regelmäßig verfolgen. Sie können in dieser Liste nach unten scrollen und auf die Schaltfläche „+ MARKTE HINZUFÜGEN“ klicken. Ein Popup-Fenster wird angezeigt, in dem Sie “Krypto” auswählen können. Sie erhalten dann eine Liste handelbarer Kryptowährungen, die Ihrer Beobachtungsliste hinzugefügt werden können.

    Ab März 2018 können Sie bei eToro folgende Kryptowährungen handeln:

    • Bitcoin Cash (BCH)
    • Bitcoin (BTC)
    • DASH (DASH)
    • Ethereum Classic (ETC)
    • Ethereum (ETH)
    • Litecoin (LTC)
    • NEO (NEO)
    • Stellar (XLM)
    • Welligkeit (XRP)

    Standardmäßig enthält Ihre Liste nur zwei Kryptos (Bitcoin und Ethereum) sowie verschiedene Aktien, Waren, Währungen usw. Sie können Einträge aus dieser Liste entfernen. Klicken Sie auf diejenige, die Sie entfernen möchten, und drücken Sie dann auf das Dropdown-Menü in der oberen rechten Ecke. Klicken Sie dann auf “Meine Beobachtungsliste”..

    Wenn Sie außerdem auf die Schaltfläche “Zur neuen Liste hinzufügen” klicken, werden Sie aufgefordert, eine weitere Liste zu erstellen. Diese Funktion ist ideal, wenn Sie mehr als nur Kryptos auf eToro handeln und Ihre Listen entsprechend segmentieren möchten.

    Watchlists sind nicht nur für Märkte gedacht…

    Wenn Sie nach unten scrollen, gelangen Sie zu einem Abschnitt, in dem Sie „Personen“ verfolgen können. Unter Ihrer aktuellen Liste wird die Schaltfläche “+ ENTDECKEN SIE MENSCHEN” angezeigt. Durch Drücken dieser Taste gelangen Sie zur Registerkarte „Personen kopieren“ (eine weitere Seitenleistenoption). In diesem Teil Ihrer Beobachtungsliste werden jedoch nicht nur Personen angezeigt. Es enthält auch alle CopyFunds, denen Sie folgen möchten.

    Behandeln Sie den Watchlist-Bereich Ihres Dashboards, um die verschiedenen Kryptomärkte im Auge zu behalten. Noch wichtiger ist, dass Sie damit die Performance verschiedener Kryptowährungshändler und Investmentfonds verfolgen können. Da es sich immer noch um eine neuere Branche handelt, erweisen sich die neueren eToro-Mitglieder manchmal als sehr profitabel. Sie können nicht darauf vertrauen, jemanden mit wenig Geschichte zu kopieren. Sobald ein Händler eine nachgewiesene Erfolgsbilanz vorweisen kann, können Sie diese von Ihrer Beobachtungsliste in Ihr Portfolio konvertieren.

    Menschen gegen CopyFunds

    Menschen – Personen mit öffentlichen eToro-Profilen. Wenn Sie auf sie klicken, sehen Sie deren Newsfeed, Bio- und Follower-Anzahl. Auf der Registerkarte „Statistik“ wird die Handelsleistung nach Monat und Jahr aufgeschlüsselt. Auf der Registerkarte “Portfolio” sehen Sie das Portfolio des Händlers, das seine offenen Positionen, Einstiegspunkte, investierten Beträge und Gewinne / Verluste enthält. Auf der Registerkarte “Chart” wird ein Chart angezeigt, das die Performance simuliert, die Sie gesehen hätten, wenn Sie den Händler mit einer Investition von 10.000 USD kopiert hätten.

    CopyFunds – thematische Portfoliomanagementprodukte, mit denen Sie als Ihr eigener kleiner „Hedgefonds“ fungieren können (sogar Berkshire Hathaway kann hier kopiert werden). Diese Portfolios bieten Ihnen eine größere Vielfalt, mit der Sie sich auf einfache Weise vollständig mit der Kryptoindustrie vertraut machen können. Die Optionen sind für Kryptomärkte begrenzt, es gibt jedoch einige, wie z. B. „CryptoFund“ (zahlreiche Münzen) und „Crypto-Currency“ (BTC / ETH)..

    Portfolio

    Auf der Registerkarte Portfolio wird ein Bildschirm angezeigt, auf dem Sie alle Ihre Handelspositionen verwalten können. Sie müssen Ihr Profil vervollständigen und eine Einzahlung tätigen, um mit dem Handel zu beginnen. Andernfalls wird hier nichts angezeigt. Im Bereich Portfolio werden alle Ihre kopierten Trades und Ihre manuell geöffneten Positionen angezeigt.

    Sie können Folgendes anzeigen:

    • Markt, mit dem Sie handeln (die bestimmte Krypto)
    • Einheiten gekauft / verkauft
    • Investierter Betrag
    • Reingewinn
    • Gewinn- / Verlustprozentsatz
    • Aktueller Wert

    In diesem Abschnitt gibt es viele Funktionen und Filter. Sie können Ihre Handelshistorie anzeigen, ausstehende Aufträge anzeigen, über soziale Medien teilen usw. Wenn Sie einflussreich genug sind, kann Ihr Portfolio auch in eToro übertragen werden, um andere dazu zu bringen, Ihre Trades zu kopieren.

    Neuigkeiten

    eToro ist eine soziale Handelsplattform. Ihr Bereich “News Feed” funktioniert ähnlich wie eine Social-Media-Website. Menschen können ihre Gedanken und technischen Analysen veröffentlichen. Sie können nach bestimmten Kryptowährungen suchen, um zu sehen, was die Leute zu sagen haben.

    Investieren Sie nicht nur auf der Grundlage der Analyse der Benutzer, die Sie in Ihrem Newsfeed finden. Wenn jedoch die Aktien einer Person Ihr Interesse wecken, können Sie in deren Profil die Handelsleistung einsehen und sie Ihrer Beobachtungsliste hinzufügen oder ihr Portfolio kopieren.

    Handelsmärkte

    Wenn Sie auf diese Registerkarte klicken, gelangen Sie zu einem Abschnitt, in dem alle auf der eToro-Plattform verfügbaren Handelsmärkte angezeigt werden. Die erste Option ist “Crypto”, bei der die neun derzeit handelbaren Kryptowährungen angezeigt werden. Sie sehen den aktuellen Kauf- / Verkaufspreis für jeden und die prozentuale Veränderung am letzten Tag.

    Wie Sie im Bild oben sehen können, würde der Kauf von Bitcoin 8.343,58 USD kosten. Wenn Sie verkaufen möchten, erhalten Sie den Preis von 8.180,04 USD pro Münze. Auf den aktuellen Preis gibt es einen Spread von 163,54 USD, was bedeutet, dass Ihre Kosten für das Öffnen und Schließen der Position ungefähr diesen Betrag betragen.

    Berechnen Sie Ihre Trades, bevor Sie beginnen! 

    Ein Spread von 163,54 USD bei diesen Kursen deutet auf eine Eröffnung hin & Abschlussgebühr von fast zwei Prozent. Dies bedeutet, dass sich der Preis von Bitcoin um mehr als zwei Prozent zu Ihren Gunsten bewegen müsste, damit Sie Ihre Position mit Gewinn schließen können. Wenn sich der Handel gegen Sie bewegt, ist der Verlust der Betrag des Zuges zuzüglich der zwei Prozent, die der Handel gekostet hat.

    Sie können eine Position in diesem Bereich Ihres Dashboards öffnen, indem Sie auf die Schaltfläche “Kaufen” oder “Verkaufen” für die Krypto klicken, mit der Sie handeln möchten. Weitere Anleitungen finden Sie in unserem Abschnitt unter „Handel mit Krypto bei eToro“.

    Hinweis: eToro hat eine Seite mit Einzelheiten zu „Marktzeiten & Gebühren “, bei denen Sie sehen, dass Bitcoin einen Spread von 1,5% und Ethereum einen Spread von 2% aufweist. Dort wird jedoch erwähnt, dass „die Spreads die minimalen Spreads sind und nicht garantiert werden“. Daher sollten Sie den Spread immer manuell berechnen, bevor Sie eine Position eröffnen, da sich der Spread tendenziell vergrößert, wenn der Preis der jeweiligen Krypto stark schwankt.

    Machen Sie sich nicht die Mühe, High-Spread-Münzen (BCH, ETC, XLM – alle 5% Mindest-Spreads) zu handeln, da Sie eine Weile nicht in der Lage sind, Ihren Trade zu halten, um einen Gewinn zu erzielen. Wenn Sie eine Person kopieren, die diese handelt, ist es möglicherweise ratsam, nur ihre anderen Positionen einzunehmen.

    Personen kopieren

    Hier finden Sie Personen mit erfolgreicher Handelserfahrung und können ihre Portfolios kopieren, um Ihre Handelsstrategie zu automatisieren. Wählen Sie die Dropdown-Liste für “WHO INVEST IN” und wählen Sie “Crypto” am Ende der Liste. Auf eToro wird Ihnen nun eine Bibliothek mit Krypto-Händlern angezeigt.

    Für beste Ergebnisse empfehlen wir, die Einstellung „MINDESTENS GEWINNT“ auf „100“ zu ändern, da der Krypto-Handel ein hohes Gewinnpotenzial bietet. Sie werden feststellen, dass Sie dadurch viele verschiedene Trader mit einem ROI von 100% oder mehr erhalten. Einige Händler haben sogar 400% und höhere Renditen. Wir empfehlen außerdem, dass Sie die Mindestanzahl an Kopierern auf HIGH (über 500) setzen, damit Sie nur Trades kopieren, die andere als angenehm empfinden.

    Investieren Sie in CopyFunds

    In diesem Abschnitt finden Sie einige Optionen für Portfoliofonds für den Handel mit Kryptowährungen. eToro zeigt sie derzeit standardmäßig nicht an. Sie müssen nach Krypto suchen und die Optionen auswählen, die angezeigt werden. Sie können beispielsweise „CryptoFund“ kopieren und in vielen verschiedenen Kryptowährungen Stellung beziehen.

    Der große Vorteil einer Investition über einen CopyFund ist der Mangel an persönlichem Management. Diese Portfolios werden von Top-Händlern verwaltet und Sie können unabhängig von Ihrer Haltezeit teilnehmen, ohne Verwaltungsgebühren zu zahlen.

    Wie man bei eToro mit Krypto handelt

    Sie können einen Trade entweder über den Abschnitt “Märkte” oder “Beobachtungsliste” Ihres Dashboards starten. Drücken Sie unter “Märkte” auf “Kaufen” oder “Verkaufen”, um eine Position zu einer bestimmten Kryptowährung zu eröffnen. Drücken Sie im Abschnitt “Beobachtungsliste” auf “S”, um eine kurze zu öffnen, oder auf “B”, um eine lange zu öffnen. Wenn Sie alternativ zur Infoseite einer Kryptowährung gehen, können Sie auf die Schaltfläche “Handel” klicken und auswählen, ob Sie kaufen oder verkaufen möchten.

    Hinweis: eToro bietet nichts über 1x Hebelwirkung und bietet derzeit keine Stop-Loss-Funktion.

    Handeln:

    • Geben Sie den Betrag ein, den Sie riskieren möchten
    • Wählen Sie einen “Take Profit” (maximal 1000%)
    • Drücken Sie “Open Trade”

    Nach der Übermittlung wird eToro Ihre Bestellung aufgeben und Ihre Position wird nun aktiv. Sie können auch die Dropdown-Schaltfläche “Handel” drücken und “Bestellung” auswählen. Auf diese Weise können Sie festlegen, wo Sie eine Position eröffnen möchten (egal ob Long oder Short), wenn der Preis diese erreicht. Diese Funktion ist der Schlüssel zur Maximierung Ihrer Gewinne beim Tageshandel mit Krypto bei eToro.

    Sie sind sich nicht sicher, wo Sie Bestellungen aufgeben sollen, um an der bestmöglichen Position einzusteigen? Lesen Sie unseren Leitfaden zur technischen Analyse für Anfänger, um zu verstehen, wie Sie Ihre Einstiegspunkte strategisch gestalten können.

    Behalten Sie Ihre neu eröffnete Position auf Ihrer Portfolio-Seite im Auge. Von dort aus können Sie auf das Zahnradsymbol klicken und verschiedene Optionen nutzen. Sie können den Handel schließen, einen Beitrag darüber schreiben, das Diagramm anzeigen oder eine Preiswarnung festlegen. Da bei eToro keine Stop-Losses verfügbar sind, empfehlen wir Ihnen, die Preisalarmfunktion zu verwenden und Ihre Position manuell zu schließen, wenn der Markt Ihren beabsichtigten Stop-Preis erreicht.

    Der Handel scheint kompliziert zu sein. Wo kann ich Hilfe bekommen??

    Es gibt eine steile Lernkurve, wenn es um den Handel geht. Daher haben wir einige Ressourcen vorbereitet, um Sie auf die Überholspur des Handels zu bringen.

    Es ist außerordentlich wichtig, dass Sie wissen, was Sie tun, bevor Sie Ihren ersten Trade platzieren. Es ist schließlich echtes Geld. Vergessen Sie nicht die goldene Regel: Sie sollten niemals Geld investieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können.

    Fazit

    Die Social-Trading-Funktionen von eToro heben es sicherlich von der Masse ab. TotalCrypto gefällt die Idee, erfolgreichen Kryptowährungsinvestoren zu folgen, den Handel mit Kopien zu betreiben und wie einfach es eToro macht, sich auf Kryptowährung einzulassen. Die Plattform ist sicherlich gut gestaltet und benutzerfreundlich.

    Es wäre jedoch schön, mehr Kryptowährungen zur Auswahl zu haben, und wir hoffen, dass eToro die Anzahl der angebotenen Kryptos erhöhen wird. Wir finden die Spreads für Bitcoin Cash, Ethereum Classic und Stellar zu hoch und sind der Meinung, dass es bessere Optionen für den Handel mit diesen Kryptowährungen gibt. Alles in allem empfehlen wir eToro gerne TotalCrypto-Benutzern und sind sicher der Meinung, dass es einer der stärksten Kryptowährungs-CFD-Broker auf dem Markt ist.

    Previous Post
    כיצד לקנות ביטקוין באוסטרליה
    Next Post
    عملة Nucleus Vision (NCASH) – الدليل النهائي