15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.frank-gehry.com 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

TravelBlock ICO: Der Expedia-Killer?

Reisen ist etwas, was wir alle tun. Aber ist die Reisebranche so effizient wie möglich??

Wir diskutieren das aktuelle System für die Buchung von Reisen und welche Blockchain-Projekte – wie TravelBlock – die Dinge verbessern könnten.  

Aktuelles Reisesystem

Ein großer Teil der Reisen wird derzeit über das Global Distribution System GDS gebucht, ein computergestütztes Netzwerk, mit dem Informationen und Transaktionen zwischen Reisedienstleistern und Reisebüros verarbeitet werden können. Denken Sie an Expedia, Kayak und Booking.com.

GDS bietet vorwiegend:

  • Flugzeugsitze
  • Hotelzimmer
  • Autovermietungen
  • Kreuzfahrtschiffe und Fähren
  • Eisenbahnen

Das GDS ruft Informationen aus mehreren Quellen von Drittanbietern über die API ab und konsolidiert diese in einer Hauptquelle. Dies bedeutet, dass jemand wie Expedia nicht direkt mit einem Dienstleister wie einer Fluggesellschaft kommunizieren muss und dem Endverbraucher sofort Informationen präsentieren kann.

Dies beinhaltet Informationen über Preis, verfügbare Daten, Bilder, Angebote, Annehmlichkeiten, Beschreibungen und so weiter.

Eine wichtige Facette des GDS sind Gebühren. Diese werden für die Nutzung des GDS berechnet, können aber auch von Reiseanbietern für GDS-Verkäufe erhoben werden. Zum Beispiel hat British Airways kürzlich angekündigt eine Buchungsgebühr von £ 8 über GDS-Verkäufe, die letztendlich an den Endkunden weitergegeben werden; ich und Du.

Es ist auch nicht immer klar, ob Sie den besten Preis erhalten oder Ihre Buchung bestätigt wird.

Das Reisen hat sich in den letzten 20 Jahren erheblich weiterentwickelt. von Telefonanrufen über stationäre Reisebüros bis hin zu Websites wie Expedia. Aber gibt es noch einen weiteren Schritt zu tun??

Was ist TravelBlock?

TravelBlock hofft, ein verbessertes System für die Buchung von Reisen einzuführen, das die Nutzung des Global Distribution System (GDS) durch die Nutzung der Blockchain-Technologie beseitigt. Das Ziel ist, dass Reisen kostengünstiger, sicherer und transparenter sind als die uns derzeit zur Verfügung stehenden Quellen.

Sie schätzen, dass Sie durch die Nutzung der TravelBlock-Plattform durchschnittlich 30% bis 60% der Urlaubskosten sparen. Ich weiß nichts über dich, aber das klingt ansprechend. Dies wird größtenteils aufgrund geringerer Gebühren und Preisaufschläge erwartet, die nicht immer transparent sind.

TravelBlock-Token TRVL wird zum Kauf von Reisediensten auf der Plattform verwendet und verbindet Verbraucher direkt mit Dienstleistern, wodurch der Mittelsmann effektiv ausgeschlossen wird.

Benutzer können in Echtzeit nach Reisedienstleistungen suchen und diese erwerben, ohne dass Kreditkarten- oder Umtauschgebühren anfallen. Persönliche Informationen sind auch sicherer in der Blockchain, wodurch das Risiko verringert wird, dass Ihre Daten von böswilligen Personen gestohlen und geerntet werden.

Die TravelBlock-Plattform wird am 28. Juli 2018 gestartet und nur diejenigen mit TRVL können die angebotenen Dienste buchen.

Geschäftsmodell

Das Geschäftsmodell für TravelBlock funktioniert wie folgt:

  1. Mit ihrer Erfahrung und ihren Verbindungen in der Reisebranche hat sich das TravelBlock-Team mit Anbietern und den Top-Marken vernetzt.
  2. Mithilfe dieser Beziehungen werden sie Inventar – wie Flüge und Hotels – von Anbietern in großen Mengen kaufen.
  3. Diese werden auf der Plattform zur Verfügung gestellt und TravelBlock-Token TRVL werden zum Kauf von Inventar verwendet.
  4. Die Mittel werden dann wieder in den Kauf von mehr Inventar in großen Mengen investiert, und der Zyklus wiederholt sich.

Die Priorität besteht darin, Beziehungen zu Reiseanbietern aufzubauen, um die besten Angebote und Reisemöglichkeiten für Plattformbenutzer zu erhalten. Dies ist von entscheidender Bedeutung, damit sie die versprochenen Einsparungen (30-60%) erzielen können, aber auch eine Reihe beliebter Ziele und Dienstleistungen anbieten können.

Kann TravelBlock erfolgreich sein??

Sie stoßen auf eine milliardenschwere Industrie. Wenn sie jedoch bessere Preise und mehr Transparenz im Vergleich zu aktuellen Alternativen (wie Expedia) bieten können, wird dies sicherlich eine Benutzerbasis für die Kryptowährung anziehen.

Aber wie werden Reiseanbieter die Plattform sehen??

Es scheint, dass die Verwaltung des GDS für Reiseanbieter kostspielig ist. Wenn TravelBlock also eine kostengünstigere Lösung anbieten und gleichzeitig erhebliche Umsätze erzielen kann, könnten sie die Aufmerksamkeit der großen Akteure der Branche auf sich ziehen, Beziehungen verbessern und Impulse setzen.

Beziehungen sind der Schlüssel, aber sie sehen dies nicht als Stolperstein an:

Im Gegensatz zu anderen Reisenden haben wir unsere Plattform bereits mit den Top-Marken der Urlaubsbranche etabliert.

Eine weitere Überlegung ist, ob sie genug Geld sammeln können.

Wenn die Mittel niedriger als erwartet sind, ist der Großeinkauf weniger effektiv und das Angebot geringer. Wenn das Angebot nicht vorhanden ist, ist die offensichtliche Antwort, dass die Nachfrage nach TravelBlock geringer sein wird! Zum Beispiel, wenn bestimmte Ziele oder Anbieter nicht über TravelBlock gebucht werden können.

Für mich persönlich ist nicht immer klar, wie Reiseanbieter Hotels und andere Dienstleistungen bewerten. Wenn TravelBlock also ein höheres Maß an Transparenz und einen hervorragenden Kundenservice bieten kann, würde ich es auf jeden Fall begrüßen.

Letztendlich könnte es eine willkommene Entwicklung sein, diesen Service in der Blockchain zu haben, da die Nutzungskosten niedrig sind und Transaktionsgebühren eliminiert werden können.

Token-Zuordnung

TravelBlock (TRVL) ist ein ERC20-Token in der Ethereum-Blockchain.

Der Mindesteinkauf beträgt 0,1 ETH mit einer harten Obergrenze von 37,4 Mio. USD und einer Marktkapitalisierung von 84 Mio. USD.

Token Allocation TravelBlock

Von dem TravelBlock Whitepaper::

Nicht mehr als 12% der TRVL-Token werden für Kopfgeld- und / oder Werbekampagnen ausgegeben. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit eines Dumps am ersten Tag, an dem der Token für den Austausch gestartet wird, erheblich verringert.

Investitionsfall

Die Investition in ein ICO erfordert Ihre eigene Forschung, aber hier sind einige Dinge zu beachten, wenn es um TravelBlock geht.

  • Beschaffte Mittel: Aus ihrem Geschäftsmodell geht hervor, dass ein erheblicher Teil der eingenommenen Mittel in den Großeinkaufsbestand für Reiseanbieter fließen wird. Je höher die Mittel, desto schneller können sie skalieren und mehr Hotels, Ziele, Flugrouten usw. anbieten. Als Benchmark; Zum 23. März 2018 wurden 23% der TRVL-Token verkauft, wobei der Verkauf vor dem ICO noch andauert.

  • Mannschaft: Das Team sieht in der Reisebranche sehr erfahren aus, was ein Plus ist, insbesondere wenn es darum geht, Beziehungen zu Lieferanten aufzubauen. Aber es scheint, dass sie auf der Technologieseite leicht sind. Die Plattform muss absolut solide sein, um Transparenz und Echtzeitbuchung zu bieten.
  • Gemeinschaft: Knapp 2.000 Leute in der Telegrammgruppe (Stand März 2018), aber noch viel Zeit, bis der ICO startet. Erwarten Sie, dass dies erheblich wächst. 
  • Freier Urlaub – Eine Woche für jeden 5 ETH-Kauf von TRVL. Ein ganz schöner Anreiz!
  • Wettbewerber – Ein potenzieller Konkurrent ist Concierge.io (CGE), sie haben jedoch noch keine Arbeitsplattform. Unabhängig davon ist die Reisebranche riesig und es wird eine große Nachfrage nach neuen Technologien geben.
  • Partnerschaften: In der Welt der Krypto ist es leicht, über die Anzahl der Partnerschaften mit bekannten Marken zu sprechen, aber ob „Partnerschaften“ tatsächlich zu konkreten Maßnahmen führen, ist insgesamt eine andere Frage. Bis TravelBlock live ist und klar ist, dass sie Zugang zu einer Reihe von Zielen und Diensten haben, wissen wir es nicht genau. Sie zeigen jedoch eine beeindruckende Liste von Plattform-Partnern auf ihrer Website, einschließlich Hotelketten wie Hilton, Marriott und Sheraton.

Fazit

Ich bezweifle, dass Expedia besorgt ist – aber TravelBlock kann sicherlich Reisenden auf der ganzen Welt zugute kommen, um bessere Angebote zu erhalten und sich auf das Wissen zu verlassen, dass ihre Daten sicher sind.

Die Plattform wird voraussichtlich am 28. Juli 2018 gestartet, und ich bin sicher, dass viele Leute in der Cryptocurrency-Community gespannt sein werden, ob sie ihre Vision verwirklichen können. Besonders die 30-60% Einsparung.

Wenn Sie häufig reisen und von der Mainstream-Branche weniger als beeindruckt sind, sind TRVL-Token eine großartige Alternative zum Erkunden.

TravelBlock Whitepaper – Siehe hier.

Previous Post
סקירת ארנק Guarda והמדריך השלם
Next Post
مراجعة Stargazer Wallet: أفضل خيار لعملة XLM؟